www.ak-klug.de
www.ak-klug.de

www.ak-klug.de
NEWS >>>

www.ak-klug.de

heben

74-Tonnen-Brücke über die A 72 gehoben

17.07.2005 

Unter den Augen von mehreren Hundert Schaulustigen hob der 500-Tonnen Kran Demag AC 500-1 im Auftrag der DFA Industriemontagen GmbH, Meerane eine neue Fuß- und Radwegbrücke über die A 72 punktgenau auf die vorgesehene Position. Die magentafarbene Stahlkonstruktion verbindet später Stollberg mit Niederwürschnitz.
(Foto: Andreas Tanner)

 

heben

18-Tonnen-Bagger über die Kronacher Stadtmauer gehoben

18.06.2005 

Ein nicht alltägliches Spektakel bekamen die Kronacher Bürger kürzlich zu sehen:
Ein 18 Tonnen schwerer Bagger der Firma Bergmann aus Lichtenfels musste von der Schwedenstraße aus über die Stadtmauer in die Obere Stadt gehievt werden um dort Abrissarbeiten durchzuführen.

Mit dem 160-Tonnen-Kran lösten die Spezialisten von Auto-Klug diese knifflige Aufgabe ohne Probleme. Unter der Leitung unseres Mitarbeiters Karlhein Göring wurde der Bagger gesichert und fixiert. Danach ging es zügig nach oben über die Häuserdächer. In 25 Metern Höhe wurde der Bagger gedreht und dann zentimetergenau in eine Gasse zwischen zwei alte Gebäude abgestellt. Viele Passanten ließen sich dieses Spektakel nicht entgehen und bestaunten den "fliegenden Bagger".

 

heben

Auto-Klug, Hof unter den TOP 20 der Autokranvermieter Deutschlands

16.06.2005 

Das Fachmagazin "Kran & Bühne" hat wie alljährlich im Frühjahr die TOP 20 der Kranvermieter Deutschlands ermittelt. Hierbei wurden wesentliche Faktoren, wie die addierte Gesamthakenhöhe, Anzahl der Mobilkrane, Mitarbeiter und Niederlassungen sowie das größte Gerät zu Grunde gelegt. Außerdem wurde "weiche" Faktoren wie die Investitionsbereitschaft und geplante Entwicklungen mit berücksichtigt.

Auto-Klug hat mit einer Gesamthakenhöhe von 1.665 Meter und seinem 500-Tonnen-Kran als größtes Gerät den Sprung auf Platz 18 in die "Bundesliga" der Autokranverleiher geschafft.

 

transportieren

Schwertransport mit dem größten Radlader Oberfrankens durchs Fichtelgebirge

23.05.2005 

Sehr eng ging es zu, im Dörfchen Schönbrunn bei Wunsiedel, als der Schwertransport von Auto-Klug anrollte um den größten Radlader Oberfrankens zum Festplatz der Lang-Bräu zu bringen. Der Lader, ein CAT 988 G bringt 50 Tonnen auf die Waage, misst 12,50m x 3,90m x 4,20m und bewegt mit seiner Schaufel 6,6m³ Inhalt. Mit einer 4-Achs-Daimler-Benz-Sattelzugmaschine 3553 S und einer 6-Achs-Baggerbrücke wurde das Monster vom Hartsteinwerk Schicker in Bad Berneck nach Schönbrunn gebracht, wo es als Ausstellung- und Vorführgerät anlässlich des Brauereifestes der Lang-Bräu ein Anziehungspunkt für die Bevölkerung war.
Nach dem Fest ging der insgesamt 98,9 Tonnen schwere Zug wieder auf die Rückfahrt nach Bad Berneck zum Ausgangspunkt.

 

allgemein

Neuer Standort in Schleiz

04.05.2005 

Seit 1. April 2005 ist Auto-Klug mit einem zusätzlichen Standort auch in Schleiz/Thüringen vertreten.

Durch die Verkehrsgünstige Lage - direkt an der Autobahnausfahrt Schleiz der A9 gelegen - ist Auto-Klug nun in der Lage auch Kunden im Raum Südthüringen noch schneller und kostengünstiger zu bedienen. Besonders im Berge- und Pannendienst für LKWs und Busse garantiert der neue Standort im Schleizer Industriegebiet eine schnelle Hilfeleistung für liegengebliebene "Brummis".

 

Seite: << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 > >>

NewsSuchenArchivAdmin

  Sitemap  •  Impressum  •  Datenschutz
© Alfred Klug GmbH & Co. KG   •  Stand 12/2018